• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© since 2015 by Pauline la Petite. created with Wix.com

AN DAS SPIEGELBILD - Gedicht

Hallo ! Ich habe schon lange keinen deutschen Post mehr hochgeladen aber heute ist es einmal wieder so weit. 

Heute bin ich durch meine Wohnung gesaust und habe meinen Koffer gepackt. Um die Stille zu füllen haben Youtube videos in Hintergrund gequatscht. Irgendwann habe ich bemerkt dass ich schon seit einigen Minuten anderen Frauen zugehört hatte wie sie mir Tipps geben wollte wie ich "schöner" und schlanker sein könnte. Ich stand vor dem Spiegel und sah all die Dinge die an mir nicht gut genug sind, daraufhin habe ich ein Gedicht geschrieben an all die Youtube videos, Instagram bilder und Spiegelbilder. 


-  An das Spiegelbild - 

Ich steh vor dem Spiegel und starre mich an,

frag' mich wie ich nur so aussehen kann?!

Mein Bauch ist zu weich, meine Beine zu breit,

mein lachen nicht strahlend genug, und meine haare zu bleich,

meine Augen sind müde, meine Finger nicht lang.

Ich schimpfe mit mir obwohl nichts von all dem aussagt was ich eigentlich kann.

Ich steh‘ vor dem Spiegel und starre mich an.

Seh‘ ein Mädchen eingeschüchtert und verformt von Stimmen die sie nichtmal hören kann.

Ich seh' ein Mädchen mit Träumen und Wahrheit,

ein Mädchen mit Liebe und Klarheit.

Ich seh‘ ein Mädchen dass da raus geht und ihre Wahrheit spricht,

ein Mädchen dass hält was sie sagt und keine Versprechen bricht.

Ich seh‘ ein Mädchen mit Leidenschaft und Tatendrang,

ein Mädchen dass jeden Tag lernt und weiß dass sie alles schaffen kann. Nichts davon fängt ein Spiegelbild ein, nichts davon zeigt das Bild an dem sie gemessen und beurteilt worden sei,

nichts davon zeigt die Nummer ihres Körpergewichts,

und nichts davon definiert mich oder dich.