• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© since 2015 by Pauline la Petite. created with Wix.com

Update: 2 weeks Sydney (2016)

originally published 21 october 2016





Hey there! Just a quick update on what I was up to in Sydney the last two weeks. 

I moved out with the amazing two Australiens, I was able to stay with in Balmain. My swedish friend Angie gave me shelter for a night and then I moved to a hostel for couple nights. (carrying the backpack soo many times..-.-) It was quite ok but I just know more and more that I am not the hostel-kind-a-girl.. Yesterday I moved out at Angies again and now I am staying in a shared apartment in Rosebay for the next few weeks. I am super happy that I found a nice place to stay so fast ! I can stay in this nice area until middle of november and then I can move in in a super nice apartment in randwick with scandinavian girls - super keen on that ! 

So you can say I am getting to be more and more sorted (thanks to everyone who helped me so kindly) . After settling  a little bit down I decided to search for a nice part time job to save a little bit money. Also I want to really get into looking into universities with interior/spatial or general design courses and start my portfolio here in sydney to be able to study somewhere in europe next year ! - EXCITING ( if you have any tips please contact me xx) 

Besides that I really feel the desire to get my fingers writing and get my book going ! I really want to get it moving :)) 

And of course!! doing yoga, dance, having long walks at the beach, surf a lot and explore Australia !! <3  Just living and not falling back into my old rhythm of thinking I always have to have a serious plan ! <3 

Yeah thats what I am up to.. its getting summer here now so I am really super excited and send a lot sun to wherever you are :) 

Hey Freunde ! Ich wollte euch nur schnell auf den neusten Stand bringen, über meine letzten (ersten) zwei Wochen in Sydney. 

Ich bin bei der unglaublich netten, australischen Familie, mit denen ich in Balmain gewohnt habe ausgezogen. Meine schwedische Freundin Angie hat mir netterweise für eine Nacht Unterschlupf gegeben. Anschließend bin ich für ein paar Tage in ein Hostel gezogen ( sooo oft Rucksack schleppen..-.-) Im Hostel war es ganz in Ordnung, aber ich kann einfach immer mehr und mehr für mich selbst feststellen, dass ich nicht das Hostel-Mädchen bin.. Gestern bin ich erneut bei Angie ausgezogen und jetzt in eine WG in Rosebay eingezogen. Hier kann ich jetzt erstmal die nächsten Wochen bleiben. Ich bin super glücklich, dass ich so schnell eine nette und bezahlbare Wohnung  in der Nähe von Bondi gefunden habe. Hier bleibe ich erstmal bis Mitte November, danach ziehe ich in ein weiteres, wirklich süßes Apartment mit zwei norwegischen Mädchen, in Randwick - freu mich schon ! 

Also .. kann man sagen ich krieg hier alles langsam mehr und mehr in den Griff ( danke an alle die mir so lieb geholfen haben und Tips geben). Jetzt wo ich mich ein bisschen niederlassen kann, habe ich beschlossen mir einen Teilzeitjob zu suchen, um etwas Geld zu sparen. Außerdem will ich Universitäten in Europa recherchieren die Design und Innenraumdesign anbieten. Und in dem Zug dann hier in Australien mein Portfolio machen/beginnen - yaayyy aufregend !! ( wenn ihr Tips habt, bitte schreibt mir !) 

Neben all dem wächst das Bedürfnis meine Finger zu bewegen und an meinem Buch zu arbeiten immer mehr! Ich will es wirklich voran bringen !:)) Und natürlich!! habe ich auch vor die Zeit zu nutzen, um Yoga zu machen, zu tanzen, lange Spaziergänge am Strand zu machen, zu surfen und Australien entdecken und einfach zu Leben, lachen und NICHT in meinen alten Rhythmus zu verfallen -für alles einen Plan haben zu wollen ! <3 

Ja, das ist was ich so die letzte Zeit getrieben habe... Es wird hier gerade Sommer also bin ich super aufgeregt und freu mich auf das Wetter. Ich schick euch viel Sonne und Wärme wo auch immer auf der Welt ihr sehr <3