Lass mal frei wie Vögel fliegen




Lass mal Pferde stehlen,

ich glaub das kannst du vielleicht auch ganz gut;

Lass mal die ganz dunklen Ecken unserer Köpfe erleben

und umwandeln zu lautem, authentischem Mut;

Lass mal Grenzen überschreiten

und dabei nicht an das Ende denken;

Lass mal frei wie Vögel fliegen

und lass den Wind unsere Wege lenken;

Lass mal innehalten,

alles ist endlich,

und darum der Moment zwischen den Zeilen unsterblich;

Also lass ihn mal auskosten,

weil das Leben nicht ewig währt,

Und lass uns wissen dass der jetzige Moment nur uns

und dem Leben zwischen uns gehört.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© since 2015 by Pauline la Petite. created with Wix.com

Impressum